f2k ingenieure gmbh.
Ihr Partner.

Was uns ausmacht: Sachverstand, Engagement, Transparenz – beim Meistern der beratungs- und planungstechnischen Herausforderung, in der interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Planungsbeteiligten, hinsichtlich einer kostenbewussten und termingerechten Realisierung ihres Projekts.

News

  • Unser Konzept „Bürogemeinschaft Tübinger Carré“ hat sich in den vergangenen Jahren sehr bewährt und unseren Büroalltag ungemein bereichert. Ab August 2024 bietet sich für berufsverwandte Kolleg*innen erneut die Möglichkeit, in unserem Büro ein bis drei durch Glaswände voneinander abgetrennte Zimmer mit jeweils ca. 15 – 25 m² und bis zu 7 Arbeitsplätze im Großraumbüro anzumieten. Ein großer Besprechungsraum und die Gemeinschaftsküche können selbstverständlich mitbenutzt werden, ebenso ist die Mitbenutzung von Drucker/Scanner/Kopierer (bis A0) sowie Internet, Telefonie etc. möglich. Eine Klimaanlage für die heißen Sommermonate ist vorhanden. Ein weiterer Bonus ist die ausgezeichnete Lage im Zentrum von Stuttgart mit sehr guter Anbindung an den ÖPNV.

    Zur Besichtigung der Räumlichkeiten und für weitere Informationen zu den Mietkonditionen bitten wir um Kontaktaufnahme – wir freuen uns!

  • Für ein in der chemischen Industrie tätiges Unternehmen auf den Fildern planen f2k ingenieure gmbh, in enger Abstimmung mit dem Architekten, einen repräsentativen Eingang in das Firmengebäude. Die gestalterischen Anforderungen an die Bauteile sind dabei sehr hoch. Alle sichtbaren Flächen werden in Sichtbeton ausgeführt. Um das Konzept optimal umsetzen zu können, wurde eine Bauweise mit Fertigteilen vorgeschlagen und gewählt. In der Konstruktion wurden alle Einbauelemente wie Downlights, LED-Bänder, Briefkasten oder Firmenlogo in der FT-Planung berücksichtigt.

  • Im Stuttgarter Industrieraum wurde in einer Logistikhalle eine tragende Stahlstütze durch einen LKW Anprall beschädigt. Als beratende Ingenieure werden f2k ingenieure auch im gutachterlichen Rahmen tätig. Die Schäden werden genauestens aufgenommen, analysiert und anschließend entsprechende Maßnahmen empfohlen. Alle Schritte und Informationen werden ausführlich in einem Bericht dokumentiert und an den Bauherren übergeben. Eine Nachrechnung mit reduziertem Querschnitt wies im vorliegenden Fall genügend Resttragfähigkeit auf. Aufgrund der Erdbebensituation in Stuttgart wurde allerdings eine Sanierung sowie ein grundsätzlicher Anprallschutz empfohlen.

  • Für die Erweiterung eines mittelständischen Familienunternehmens im Großraum Stuttgart wurde f2k ingenieure mit der Tragwerksplanung betraut. Der Bestand soll um ein dreigeschossiges Büro-/ Labor-Gebäude mit einer damit verbundenen Lagerhalle ergänzt werden. Zusätzlich soll ein überdachter LKW-Verladebereich entstehen. Das Hauptgebäude wird in Massivbauweise erstellt. Neben dem Kellergeschoss und zwei Obergeschossen muss die Option einer späteren Aufstockung um eine weitere Etage in der Planung berücksichtigt werden. Die Lagerhalle ist als Stahlhalle konzipiert mit einem aus brandschutztechnischen Gründen in Stahlbeton ausgeführten Übergangsbereich zum Haupthaus. Dieser Bereich dient zusätzlich als Testfläche im frei bewitterten Außenbereich.

News Archiv

Profil

Die f2k ingenieure gmbh ist ein junges und innovatives Ingenieurbüro mit Sitz in Stuttgart. Der Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Tragwerksplanung. Unser Ziel ist es, qualitativ hochwertige und wirtschaftlich kluge Lösungen im Einklang mit den individuellen Vorgaben unserer Auftraggeber zu liefern.

Leistungsspektrum

Unabhängig von der Größe und dem Schwierigkeitsgrad des Bauvorhabens bieten wir das folgende Leistungsspektrum im Bereich des allgemeinen Hochbaus und des konstruktiven Ingenieurbaus:

  • Beratung (Wettbewerbe, Machbarkeitsstudien)
  • Planung in allen Leistungsphasen gemäß HOAI
  • Begutachtung (Bestandsanalyse, Schadensgutachten, 2nd Opinion)

Unsere durchgehend hohe Beratungsqualität basiert auf Erfahrung und systematischer Ingenieursarbeit. Sie ist mit der Grund, warum sich private, öffentliche und institutionelle Bauherren, Architekten und ausführende Firmen wiederholt für die f2k ingenieure gmbh entscheiden.

Historie

Das Ingenieurbüro wurde 2014 von Jürgen Fries, Kai Kürschner und Martin Kobler gegründet (f + 2 · k = f2k), 2018 stieß Steffen Lettow als weiterer geschäftsführender Gesellschafter hinzu. Im Zuge der stetigen Weiterentwicklung wurde die f2k ingenieure gmbh zum 01. Juli 2022 umstrukturiert. Seitdem führt Martin Kobler als alleiniger geschäftsführender Gesellschafter das Ingenieurbüro und wird dabei von Christoph Kienzle, Frédéric Hilchenbach und Markus Plank unterstützt.

Mitarbeiter

Aktuell 18 Mitarbeiter

Expertise

  • Hoch- und Ingenieurbau
  • Bauen im Bestand
  • Betonbau
  • Holzbau
  • Technisches Consulting und Innovation

Philosophie

Wir beraten offen und planen partnerschaftlich.

Funktion und Gestaltung, Material und Konstruktion, Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit spannen das Anforderungsprofil auf, an dem wir unseren Beitrag für das Gelingen eines Bauwerks messen. Dabei legen wir von der Entwicklung des Konzepts bis hin zur Ausarbeitung der Details höchste Maßstäbe an eine fundierte Beratung über den intensiven, aber stets wertschätzenden Dialog mit allen Beteiligten zur kosten- und terminbewussten Planung bis hin zur Qualitätssicherung der Ausführung an.

Wir denken werkstoffübergreifend.

Für die Suche nach der besten Tragwerkslösung bedarf es sowohl systematischer Ingenieursarbeit als auch eines kreativen Prozesses – unter Einbezug des gesamten Spektrums an möglichen Werkstoffen. Nur so entsteht nach unserem Selbstverständnis ein Tragwerk, das gleichermaßen elegant, wirtschaftlich und innovativ ist.

Wir schätzen Teamgeist.

Das Fundament unserer Leistung bildet das Team, das mit Erfahrung und Wissen, Spaß und Engagement die Herausforderungen jedes Projekts meistert. In unserer offenen Bürostruktur finden alle Teammitglieder stets auf kurzem Weg einen erfahrenen Diskussionspartner, sodass Synergien und Potentiale bestmöglich genutzt werden können. Neben dem eigenen Team sind jedoch noch viele mehr am Erfolg eines Projektes beteiligt: Architekt und Bauherr, ausführende Firmen sowie andere Planungsdisziplinen. Daher gebührt allen Beteiligten die Wertschätzung für das fertiggestellte Bauwerk.

Wir leben den Netzwerkgedanken.

Für die Fragen, die wir nicht selbst beantworten können, greifen wir auf ein Netzwerk von externen Experten und früheren Kollegen zurück. Weil wir sie nicht als Konkurrenten sehen, sondern als freundschaftlich verbundene Kooperationspartner, haben sich einige dieser Weggefährten mit ihren Büros in unserer „Bürogemeinschaft Tübinger Carré“ niedergelassen. Sie decken die Bereiche Metallbau (von salmuth ingenieure gmbh), Veranstaltungstechnik (CIVENT) und solare Überdachungen (PARK-SOLAR GmbH) ab.

Team

Dr.-Ing. Martin Kobler
Geschäftsführender Gesellschafter

Kontakt per E-Mail

Berufliche Erfahrung

seit 2018Geschäftsführender Gesellschafter bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
2015–2018Geschäftsführender Gesellschafter bei f2k ingenieure Fries Kürschner Kobler GmbH, Stuttgart
2010–2014Tragwerksplaner bei MSIng GmbH Matthaei Schotte Fries, Stuttgart
2008–2010Freiberuflicher Tragwerksplaner
2007–2013Doktorand bei Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Werner Sobek am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart
2001–2007Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart

Akademische Qualifikation

2013Promotion zum Dr.-Ing. an der Universität Stuttgart, Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK), Thema: „Ein Implantat zur Einleitung konzentrierter Lasten in Bauteile aus ultra-hochfestem Beton“
bis 2001Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart

Mitgliedschaften und Listeneintragungen

  • Beratender Ingenieur der Ingenieurkammer Baden-Württemberg (Nr. 1356)
  • Eintragung in die von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg geführte
    • Liste nachweisberechtigter Personen im Bereich der Standsicherheit (St-0581)
    • Fachliste 21 – Sachkundiger Planer für Schutz und Instandsetzung von Betonbauteilen nach RiLi SIB
  • GUEP Gütegemeinschaft Planung der Instandhaltung von Betonbauwerken
  • NBI Netzwerk Baubetrieb und Immobilie der Universität Stuttgart

Dipl.-Ing. Christoph Kienzle
Prokurist

Kontakt per E-Mail

Berufliche Erfahrung

seit 2022Prokurist bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
seit 2019Tragwerksplaner bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
2008–2019Tragwerksplaner bei TW+ Thilo Weischedel Ingenieure GmbH, Stuttgart
2002–2008Akquisiteur bei Wolff & Müller GmbH & Co.KG, Stuttgart
1998–2002Tragwerksplaner bei IfT Zuber GmbH & Co.KG, Stuttgart
1991–1998Tragwerksplaner bei IBF Dr. Falkner GmbH
1990–1991SF-Bau Gesellschaft für schlüsselfertiges Bauen mbH

Akademische Qualifikation

bis 1989Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart

Mitgliedschaften

Freiwilliges Mitglied bei der Ingenieurkammer Baden-Württemberg (Nr. 6482)

Dr.-Ing. Frédéric Hilchenbach
Prokurist

Kontakt per E-Mail

Berufliche Erfahrung

seit 2022Prokurist bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
seit 2019Tragwerksplaner bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
2010–2018Tragwerksplaner bei Ed. Züblin AG, Technisches Büro Konstruktiver Ingenieurbau (TBK), Stuttgart
2004–2010Wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand bei Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Ekkehard Ramm am Institut für Baustatik und Baudynamik (IBB) der Universität Stuttgart

Akademische Qualifikation

2010Promotion zum Dr.-Ing. an der Universität Stuttgart, Institut für Baustatik und Baudynamik (IBB), Thema: „Optimierung von Mehrphasenstrukturen mit lokalem Schädigungsverhalten“
bis 2004Studium des Bauingenieurwesens an der Universität Stuttgart

Mitgliedschaften

  • Freiwilliges Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg (Nr. 6462)
  • Eintragung in die von der Ingenieurkammer Baden-Württemberg geführte
    • Liste nachweisberechtigter Personen im Bereich der Standsicherheit (St-1470)

Dr.-Ing. Markus Plank
Prokurist

Kontakt per E-Mail

Berufliche Erfahrung

seit 2022Prokurist bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
seit 2018Tragwerksplaner bei f2k ingenieure gmbh, Stuttgart
2015–2018Freiberuflicher Tragwerksplaner
2015–2022Doktorand bei Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Werner Sobek am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart
2010–2015Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK) der Universität Stuttgart
2008–2010Tragwerksplaner bei Arup, London
2005–2008Tragwerksplaner bei Ramboll UK (ehemals Whitbybird), London

Akademische Qualifikation

2022Promotion zum Dr.-Ing. mit „summa cum laude“ an der Universität Stuttgart, Institut für Leichtbau Entwerfen und Konstruieren (ILEK), Thema: „Tragverhalten von Trockenfugen zwischen Bauteilen aus ultrahochfestem Faserfeinkornbeton“
bis 2004Studium des Bauingenieurwesens an der TU München mit Auslandsaufenthalten am University College Dublin und Imperial College London

Mitgliedschaften und Listeneintragungen

  • Freiwilliges Mitglied der Ingenieurkammer Baden-Württemberg (Nr. 6384)
  • Eintragung in die von der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau geführte
    • Liste der bauvorlagenberechtigten Ingenieure
    • Liste der Nachweisberechtigten für die Standsicherheit

M.Eng. Somayeh Ghanaatianjobzari
Ingenieurin
Kontakt per E-Mail

Motasem Gonaim
Konstrukteur
Kontakt per E-Mail

David
IT-Support

Yvonne Hlawatsch
Konstrukteurin
Kontakt per E-Mail

M.Sc. Lisa Jetter
Ingenieurin
Kontakt per E-Mail

Dipl.-Ing. Björn Kneile
Ingenieur
Kontakt per E-Mail

B.Sc. Stephan Massier
Buchhaltung
Kontakt per E-Mail

B.Sc. Carolin Moll
Ingenieurin
Kontakt per E-Mail

M.Sc. Milan Nikolić
Tragwerksplaner
Kontakt per E-Mail

Dipl.-Ing. Lena Rossa
Ingenieurin
Kontakt per E-Mail

Dannyana Schulte-Holthaus
Auszubildende
Kontakt per E-Mail

Shaimaa Shamma
Auszubildende
Kontakt per E-Mail

B.Sc. Simay Tandoğan Yalcin
Werkstudentin
Kontakt per E-Mail

M.Sc. Hananeh Vahdat
Ingenieurin
Kontakt per E-Mail

Josephine Weil
Büroassistenz
Kontakt per E-Mail